Rundreise 15 Tage - Äthiopien (Norden) Studienreise

Reiseveranstalter: Mingle Africa

Was diese Reise nach Äthiopien bietet

Unsere 15-tägige Studienreise durch Äthiopiens Norden ist perfekt geeignet für alle Geschichtsinteressierten. Sie erhalten Einblick in die jahrtausendealten Kulturen Äthiopiens und ihre faszinierenden Gründungsmythen. Reisen Sie zurück in die Zeit der Königin von Saba, zu den Palästen Kaiser Fasilidas und lernen Sie das religiöse Leben in den äthiopisch-orthodoxen Klöstern kennen. Erleben Sie Addis Abeba, die quirlige Hauptstadt mit ihrem reichhaltigen Kulturangebot und besichtigen Sie die Königsstadt Gonder, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Besuchen Sie das Kloster Debre Markos, die weltberühmten Stelen in Aksum und die Felsenkirchen in Lalibela. Entspannen Sie im mediterranen Bahir Dar und erleben Sie den Lake Tana bei einer Bootsfahrt. Für alle Naturliebhaber wird der Simien Mountains Nationalpark mit seiner beeindruckenden Landschaft ein absolutes Highlight. Erfahren Sie auch, welche Hürden überwunden werden müssen, um ein friedvolles Miteinander von Mensch und Tier zu ermöglichen.

 

Highlights:

  • Die historischen Highlights des Nordens: Gonder, Aksum, Tigray, Lalibela

  • Bootstour auf dem Tanasee mit Besichtigung der äthiopisch-orthodoxen Klöster

  • Wandersafari im Simien Mountains Nationalpark mit Vortrag eines Rangers zu Naturschutz

  • Vortrag zu den geologischen Besonderheiten des ostafrikanischen Grabenbruchs

 

15 - tägige Kleingruppenreise, 4 - 12 TN, ab / bis Addis Abeba

2749 Euro pro Person im Doppelzimmer

 

Haben Sie Interesse an dieser Reise nach Äthiopien?

Sie können Mingle Africa Spähn & Witt GmbH direkt kontaktieren:

 

Nöldnerstraße 8, 10317 Berlin, Deutschland

Tel. +49 30 893 793 43, info@mingleafrica.com

 

Oder das Kontaktformular unten ausgefüllt senden.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Rundreise 15 Tage - Äthiopien (Norden) Studienreise

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.