CHUI-Tours afrika safaris

Seit 2007 veranstaltet Chui-Tours individuelle Safaris und Rundreisen in den Ländern Ostafrikas. Das Chui-Team ist klein, flexibel und sehr engagiert. Die Safaris werden maßgeschneidert für jeden Geschmack und Geldbeutel. Mit seinen handverlesenen Partnern vor Ort bietet Chui-Tours klassische Jeep- oder Flugsafaris in Kenia, Tansania, Uganda, Sambia, Malawi und Simbabwe, Gorilla-Tracking in Uganda und Ruanda, Schimpansen-Tracking in Uganda und Tansania, Bergtouren zum Kilimanjaro, Mount Kenya, Mount Meru und in die Ruwenzori Mountains, Trekking-Touren in den Loita Bergen, im Ngorongoro Hochland und in den Usambara Bergen, Mountain Bike Touren rund um den Kilimanjaro, Fußsafaris in Sambia, Badeurlaub an den Küsten Kenias, Tansanias, in Mosambik, auf Sansibar, Pemba und Mafia Island und im Viktoria See, Farmaufenthalte und Öko-Camps sowie Gruppentouren für Paare und Alleinreisende an.

 

CHUI-Tours ist ihr Ansprechpartner für individuelle, unvergessliche Safaris und fantastische, außergewöhnliche Rundreisen. Ob klassische Safari, Abenteuer-, Kultur-, Hochzeits-, oder Wanderreise, das Team von Chui-Tours berät Sie gerne umfassend bei der Umsetzung Ihrer Reiseplanung und erstellt Ihnen ein individuelles und unverbindliches Reiseangebot, das all Ihre Wünsche berücksichtigt. Auch vorgeplante Safaris oder Gruppenreisen können zu jedem gewünschten Reisedatum angefragt und mit einer speziellen Unterkunft, einem Kulturausflug, dem Besuch eines zusätzlichen Nationalparks oder einem anschließenden Badeurlaub erweitert werden.

 

Länder: Tansania (mit Sansibar), Kenia, Uganda, Sambia, Malawi, Mosambik, Simbabwe

Kompetente Beratung, Planung und Umsetzung erlebnisreicher Rundreisen und Safaris mit individuellem Charakter und persönlicher Note

Adresse Telefon/Fax Email/Website
CHUI-Tours afrika safaris Tel.: +49 611 182490

info@chui-tours.de

Frau Martina Hirschberg Fax: +49 611 1824910 www.chui-tours.de
Biebricher Allee 58    
65187 Wiesbaden    
Deutschland    

 

Reiseangebote von CHUI-Tours afrika safaris

Botswana

Botswana & Mosambik

Abenteuersafari & Traumstrände

 

Auf dieser 12 tägigen Reise erleben Sie eine Kombination aus Safari in Botswana und Badeurlaub an den traumhaften Stränden von Mosambik. Sie sehen Elefanten, Zebras und viele andere Tiere in freier Wildbahn. Anschließend verbringen Sie entspannte Tage in einer wunderschönen Bucht im Süden von Mosambik.

 

Stationen der Reise: Maun – Kalahari – Okavango Delta – Chobe Nationalpark – Maputo – Anvil Bay – Maputo

 

12 Tage Privatsafari

 

ab 4.965 Euro pro Person m Doppelzimmer 

Kenia

Reiseangebot Kenia Naboisho Schutzgebiet, Olare Motorgoi Schutzgebiet (c) Kicheche Camps

Kicheche Mara Wanderabenteuer

 

Naturliebhaber, die das ultimative Afrika-Abenteuer suchen, können bei dieser Kombination zwei unterschiedliche Schutzgebiete innerhalb der Massai Mara hautnah entdecken. Mit je zwei Nächten im KICHECHE VALLEY und KICHECHE BUSH Camp und dazwischen einer Wandersafari mit Übernachtung im mobilen Camp unter dem funkelnden Sternenhimmel. Die Safari wird begleitet von einem hervorragend ausgebildeten Kicheche Guide und bietet eine außergewöhnliche Gelegenheit, das Ökosystem der Massai Mara in all ihren Facetten zu erleben - mit ausgedehnten Pirschfahrten - am Tag und in der Nacht sowie einer spannenden Wandersafari. Dabei entdecken Sie auch die kleinen Dinge des Savannenlebens, etwa Vögel, Pflanzen oder Insekten. Eine Reise mit zahllosen Möglichkeiten für spektakuläre Fotoaufnahmen.

 

Stationen der Reise: Nairobi – Naboisho Schutzgebiet – Olare Motorogi Schutzgebiet – Nairobi


6 Tage Privatsafari


ab 2.720 pro Person Euro im Doppelzimmer

Malawi

Reiseangebot Malawi, Viphya Plateau, Nyika, Chinteche, Mumbo Island, Zomba, Liwonde (c) Chinteche Inn

Große Rundreise

 

Malawi gilt als das "warme Herz Afrikas", und die Malawier leben diesen Namen. Sie sind ausgesprochen freundlich und einladend. Malawi ist ein Binnenstaat, der vom Ende des Großen Grabenbruchs südwärts verläuft. Dominiert wird Malawi vom gleichnamigen See, den der große Entdecker Dr. David Livingstone einst voller Bewunderung als ‚See der Sterne' bezeichnet hatte, und der das drittgrößte Binnengewässer Afrikas darstellt. Das Land ist außergewöhnlich schön: dramatische Landschaften mit einzeln stehenden Felsen, hohen Bergen, Hochebenen und immer wieder atemberaubendem Ausblick über den vermutlich schönsten See Afrikas. Die malerischen Landschaften Malawis und die regionale Vielfalt erschließen sich am besten während kurzweiliger Autofahrten zwischen den verschiedenen Stationen einer Rundreise - Marktszenen, kleine Läden entlang der Straßen und Handwerksbetriebe können bequem erreicht und besichtigt werden. Sowohl die Landschaft als auch die Kultur machen es wert, dieses großartige Land zu durchfahren.

 

Stationen der Reise: Lilongwe – Viphya Plateau – Nyika Nationalpark – Chintheche – Mumbo Island – Zomba Plateau – Liwonde Nationalpark - Lilongwe

 

15 Tage private Kleingruppensafari für 4 Reiseteilnehmer mit täglicher Abfahrt


ab 3.470 pro Person Euro im Doppelzimmer

Sambia

Reiseangebot Rundreise Sambia Mfuwe – South Luangwa Nationalpark – Mfuwe (c) Norman Carr Safaris

Wildnis-Woche im South Luangwa Nationalpark

 

Der Hauptanziehungspunkt für Safarigäste in Sambia ist eindeutig der South Luangwa Nationalpark. Mit seiner hohen Tierdichte, den noch relativ wenigen Besuchern, durchweg freundlichen, hervorragend ausgebildeten Safari-Guides, den wunderbaren Wander-Safaris und Nachtpirschfahrten steht er ganz oben auf der Liste von Afrikas TOP-Safari-Destinationen.

 

Stationen der Reise: Mfuwe – South Luangwa Nationalpark – Mfuwe


8 Tage Privatsafari buchbar zwischen dem 20.Mai 2015 und 07. November 2015


ab 2.995 pro Person Euro im Doppelzimmer

Simbabwe

Reiseangebot Rundreise Simbabwe Harare – Great Zimbabwe – Bulawayo – Matopos Nationalpark – Hwange Nationalpark – Victoria Falls – Antelope Private Game Reserve – Harare (c) Martina Hirschberg (Chui-Tours)

Naturwunder Simbabwe


‚Mosi-oa-Tunya', so nennen die einheimischen Kololo den bis zu 300 m hohen Wassernebel, der weithin sichtbar über den berühmten Viktoria Fällen entsteht, wenn der gewaltige Sambesi in die Tiefe der nur 50 m breiten Schlucht stürzt. Spektakulär! Neben diesem vielbesuchten Naturschauspiel hat Simbabwe aber noch weit mehr zu bieten. Hier erleben Sie einzigartige Tierparadiese, die ihre Wildheit und Ursprünglichkeit bewahrt haben, können mit dem Hausboot einen der weltgrößten Stauseen erkunden, durch Felslandschaften mit riesigen Granitblöcken wandern und Orte alter Kulturen entdecken.


Stationen der Reise: Harare – Great Zimbabwe – Bulawayo – Matopos Nationalpark – Hwange Nationalpark – Victoria Falls – Antelope Private Game Reserve – Harare

 

11 Tage Kleingruppensafari mit maximal 5 Reiseteilnehmern


ab 2.980 pro Person Euro im Doppelzimmer

Tansania

Reiseangebot Rundreise Norden Tansania Arusha, Lake Manyara Nationalpark,Tarangire Nationalpark, Serengeti, Ngorongoro Krater, Arusha, Sansibar (c) Halisi Camps

12 Tage Höhepunkte Tansanias - Gruppensafari und Sansibar


Lassen Sie Ihren Blick in die Ferne der unendlichen Weiten der Serengeti schweifen, dem Schauplatz der jährlichen Migration tausender Gnus und Zebras, lassen Sie sich von der Szenerie des Ngorongoro Kraters mit der weltweit größten Caldera und seiner Konzentration an wilden Tieren verzaubern, bestaunen Sie die riesigen Baobab Bäume in Tarangire und spüren Sie den Puls der Lebensader des Manyara Sodasees, der dem Lake Mayara Nationalpark seinen Namen gibt. Entspannen Sie anschließend auf Sansibar. Das Archipel mit seiner Hauptinsel Unguja und dem UNESCO Weltkulturerbe Stone Town ist nicht nur ein traumhaftes Badeziele am Indischen Ozean, sondern auch Zeugnis der weltweit einzigartigen Mischkultur der Swahili.


Stationen der Reise: Arusha – Lake Manyara Nationalpark oder Tarangire Nationalpark (saisonabhängig) – Serengeti – Ngorongoro Krater – Arusha - Sansibar


6 Tage Kleingruppenreise plus 6 Tage Sansibar individuell


ab 2.165 pro Person Euro im Doppelzimmer

Uganda

Reiseangebot Uganda Gorilla Schimpansen Trekking Lake Mburo Nationalpark – Bwindi Impenetrable Forest – Queen Elizabeth Nationalpark – Kibale Forest Nationalpark – Kabwoya Schutzgebiet – Murchison Fal (c) Rainer Hirschberg (Chui-Tours)

Große Uganda-Rundreise mit Schimpansen- und Gorilla Tracking

 

In Uganda trifft die Savannenlandschaft Ostafrikas auf die endlosen Dschungelgebiete Westafrikas - und so bietet dieses relativ kleine Land seinen Besuchern das Beste dieser beiden Welten. Nirgendwo sonst auf der Welt können Sie so viele Primaten und Vogelarten in einem relativ überschaubaren Gebiet sehen wie hier und das bei einer noch sehr begrenzten jährlichen Besucherzahl. Diese fantastische Rundreise führt Sie zu allen wichtigen Nationalparks des Landes. Sie sehen natürlich die bezaubernden Berggorillas und die lebhaften Schimpansen. Die landschaftlich traumhaft schönen Parks Queen Elizabeth und Murchison locken mit den Big 4 (alles außer Nashörnern). Sehen Sie den Mburo See und den wunderbaren Lake Albert. Nachts wird hier mit Laternen gefischt und der See leuchtet wie ein Sternenhimmel! Zum krönenden Abschluss verbringen Sie noch 3 Nächte im zauberhaften Kidepo Valley Nationalpark.

 

Stationen der Reise: Entebbe – Lake Mburo Nationalpark – Bwindi Impenetrable Forest – Queen Elizabeth Nationalpark – Kibale Forest Nationalpark – Kabwoya Schutzgebiet – Murchison Falls Nationalpark – Kidepo Valley Nationalpark - Entebbe

 

17 Tage Privatsafari


ab 4.130 pro Person Euro im Doppelzimmer

Hier können Sie CHUI-Tours afrika safaris direkt kontaktieren

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.