Flugsafari Skelettküste

16 Tausend Quadratkilometer geschütztes Gebiet!

Skeleton Coast, Namibia The Lange Wall, (c) Brian McMorrow

Der Skeleton Coast National Park reicht von der Mündung des Ugab Riviers, rund 200 Kilometer nördlich von Swakopmund, bis hinauf zum 500 Kilometer entfernten Kunene Fluss an der angolanischen Grenze.

 

Das seit 1973 geschützte Gebiet umfasst eine Fläche von 16.000 Quadtratkilometern. Der südliche Teil dieses Schutzgebietes - bis Terrace Bay - ist mit einem Permit frei zugänglich. Der nördliche Teil, der nur mit privaten Safari Unternehmen bereist werden kann, ist zugleich der landschaftlich reizvollste Abschnitt des Schutzgebiets.

 

Den besten Überblick über die gesamte Ausdehnung des Gebietes bietet eine Flugsafari.