Ein Naturparadies entdeckt sich wieder

Reiseveranstalter: Diamir Erlebisreisen

Was diese Reise nach Ruanda alle bietet

(c) Diamir Erlebnisreisen

11 Tage Safari und Naturrundreise

 

Ruanda, ein Land im Aufbruch, wird Sie faszinieren. Das einstige Königreich hat es längst geschafft, sich aus seiner tragischen Vergangenheit zu lösen. Aufgrund seiner herausragenden endemischen Fauna, der abwechslungsreichen Landschaft und herzlichen Gastfreundschaft gelangt es mehr und mehr in aller Munde. Kurze Fahrstrecken bringen Sie zu den Perlen im fruchtbaren „Land der tausend Hügel“: Das größte Highlight ist dabei sicher die Begegnung mit Dian Fosseys Berggorillas. Aber auch die Suche nach den Schimpansen im dichten Bergnebelwald des Nyungwe Forest NP und eine Safari im Akagera-Nationalpark bergen echtes Abenteuerpotenzial. Sie erleben Elefanten, Büffel, Giraffen und Antilopen, die hier durch die Baumsavanne streifen. Auf dem Baumkronenpfad im Nyungwe-Wald können Sie zahlreiche Tiere entdecken und den Geräuschen des Urwaldes lauschen. Im stets wasserreichen Ihema-See finden zwischen schwimmenden Papyrus-Inseln zahlreiche Vogelarten, Krokodile und Flusspferde ein Paradies auf Erden, durch welches Sie lautlos im Boot gleiten. Ein wahres Juwel für Naturfreunde! Als dreitägiges Vorprogramm empfiehlt sich die Besteigung des Vulkans Nyiragongo oder das Tracking der Östlichen Flachlandgorillas im Kahuzi Biega NP. Nach der Reise werden auch Sie von Ruandas hoffnungsvollem Weg in die Zukunft überzeugt sein.


Stationen der Reise: Kigali – Nyungwe-Nationalpark – Kivu-See – Volcanoes-Nationalpark – Akagera-Nationalpark
 

Höhepunkte

  • Dian Fosseys Berggorillas im Volcanoes NP
  • Schimpansen & Baumkronenpfad im Nyungwe NP
  • Ruandas Wildnis auf Safari im Akagera NP erleben
  • Wanderung auf dem populären Congo-Nile-Trail
  • Bootsfahrt auf dem Kivu-See
  • Optionale Vorprogramme: Vulkanbesteigung Nyiragongo oder Flachlandgorilla-Tracking im Kahuzi Biega NP

 

Kleingruppenreise 4-7 Personen mit englischsprachiger Reiseleitung

 

ab 2290 Euro pro Person im Doppelzimmer
 

enthaltene Leistungen ab/an Kigali

  • Englischsprachige Tourenleitung (Fahrer-Guide)
  • zusätzlich wechselnde lokale Guides und Ranger
  • Safari im geländegängigen Safarifahrzeug mit Fensterplatzgarantie
  • alle Fahrten und Transfers laut Programm
  • 1 Schimpansen-Permit
  • Reservierung eines Gorilla-Permits
  • alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren laut Programm (Stand 1.8.17)
  • eine Flasche Mineralwasser pro Person und Tag
  • Reiseliteratur
  • 7 Ü: Gästehaus im DZ
  • 2 Ü: Lodge im DZ
  • 1 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 10×F, 6×M, 4×M (LB), 9×A

nicht enthaltene Leistungen

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum (ca. 30 US$)
  • 1 Gorilla-Permit Ruanda (ca. 1500 US$
  • mit der Anzahlung zu begleichen)
  • ggf. Flughafengebühren im Reiseland
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • evtl. Erhöhung von Gebühren nach dem 1.8.17
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Haben Sie Interesse an dieser Reise nach Ruanda?

Sie können Diamir Erlebnisreisen direkt kontaktieren

 

Berthold-Haupt-Straße 2, D-01257 Dresden

Tel.: +49 351 312070, Fax: +49 351 312076, info@diamir.de

 

oder nachstehendes Kontaktformular ausfüllen:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Reiseangebot Ruanda Ein Naturparadies entdeckt sich wieder

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

>> zurück zur Übersicht der Reiseangebote für Ruanda