Namibia. Luxus der Weite

Namibia - das Reiseland der Kontraste und der klaren Farben. Ein karges, rauhes Land mit endlosen Savannen und Buschland und mit einer außergewöhnlich artenreichen Tiervielfalt im Etosha National Park, den größten Sanddünen der Welt bei Sossusvlei oder dem zweitgrößte Canyon der Welt, dem Fish River Canyon, dessen Schlucht bis zu 500 Meter tief abfällt. Die Kultur des Himba Volkes im Kaokoveld oder das Farbenspiel der vier Wüsten Kalahari, Namib, Nama Karoo und Sukkulenten Karoo – grandiose Landschaften und überwältigende Tierwelt ziehen den Besucher in ihren Bann.

 

Namibia als Reiseland bietet Abenteuer und macht zudem das Reisen mit seinem weitgehend gepflegten Straßennetz, komfortablen Hotels, Lodges und Gästefarmen zum Vergnügen. In Windhoek und Swakopmund wird deutsche Geschichte lebendig…

Für Namibia als Reiseland sprechen viele Gründe:

Fish River Canyon Abendstimmung im Fish River Canyon © Namibia Tourism Board
  • ganzjähriges Reiseziel: trockenes warmes Klima das ganze Jahr hindurch
  • kein Jetlag: Namibia hat nur eine (deutsche Winterzeit) bzw. zwei Stunde/n (deutsche Sommerzeit) Zeitverschiebung zu Deutschland
  • hervorragende Unterkünfte und Verpflegung im ganzen Land
  • gepflegtes Straßennetz, verständliche Beschilderung zu allen wichtigen Attraktionen

 

 

  • Sprache: mit Deutsch und Englisch kommt man im ganzen Land gut zurecht
  • unkomplizierte Einreisebestimmungen: gültiger Reisepass, kein Visum
  • gute medizinische Versorgung, vor allem in den größeren Städten

Namibia-Einsteiger beginnen am besten in Windhoek. Hier starten bzw. enden die meisten Rundreisen. Planen Sie einen Mindestaufenthalt von 2,5 - 3 Wochen für Ihre erste Reise nach Namibia ein:

  • Namibias Norden:
    Reisen in die nördlichen Regionen des Reiselandes Namibia sind sehr lohnenswert. Owamboland, Kavango, Caprivi und vor allem der Etosha National Park und das rauhe Kaokoveld mit dem halbnomadisch lebenden Volk der Himba, um nur einige Highlights der Region zu nennen, bieten dem Besucher einzigartige und authentische Afrika Erlebnisse.
  • Namibias Süden:

    Der Süden des Reiselandes Namibia erstreckt sich von Windhoek bis zur Landesgrenze am Oranje River, mit der Namib Wüste im Westen und der Kalahari im Osten. Das Reiseland Namibia präsentiert sich hier mit seiner ganzen landschaftlichen Schönheit und Vielfalt. Ob Dünen-Namib, Namib-Naukluft Berge, Fish River Canyon oder das Tal des Oranje River, überall findet der Reisende Landschaften von dramatischer Schönheit und Intensität. Das Straßennetz im Süden des Reiselandes Namibia ist überwiegend durch Schotter- oder Sandpisten geprägt, die aber in recht gutem Zustand und daher in der Regel mit normalen PKW’s zu befahren sind.

  • Zentral Namibia:

    Auch der zentrale Teil des Reiselandes Namibia bietet dem Besucher interessante Reiseziele. Ausgangspunkt ist die Hauptstadt Windhoek mit ihren vielfältigen Sehenswürdigkeiten. Auf dem Weg zur Atlantik Küste lohnt ein Abstecher in die landschaftlich reizvollen Erongo Berge mit der Spitzkoppe, die sich 700 Meter erhebt und aufgrund ihrer markanten Form auch als das „Matterhorn Namibias“ bezeichnet wird. Der Weg nach Swakopmund , wo zahlreiche Gebäude aus der deutschen Kolonialzeit zu besichtigen sind, führt weiter durch die Namib Wüste und von dort auf einer traumhaften Küstenstraße nach Walvis Bay.

Für Namibia-Kenner bieten sich geführte Touren zur Skelettküste, zur Kavango und Zambezi Region und ins Kaokoveld an.

 

Die Rundreisen können über ASA-Reiseveranstalter in Deutschland gebucht werden.

Wichtige Länderinformationen über Namibia

ePaper
Wir haben auf unserer Online-Broschüre die wichtigsten Informationen für eine gelungene Urlaubsreise nach Namibia. Sie können diese gerne online betrachten oder als pdf herunterladen! Viel Spaß bei der Lektüre!

Teilen:

Sind Sie an einer Reise nach Namibia interessiert?

Elefanten in Botswana © gallas - Fotolia.com

Unsere spezialisierten Reiseveranstalter stehen Ihnen direkt zur Verfügung.

Löwe in Botswana © pearlmedia - Fotolia.com

Unsere Reiseveranstalter bieten Ihnen viele interessante Reiseangebote an!

Bee-Eater Botswana © gallas - Fotolia.com

Unsere Partner in Namibia bieten Ihnen Dienstleistungen vor Ort an.

© Hilton Windhoek

Ausgewählte Hotelgruppen bieten Ihnen eine breite Auswahl an gut gelegenen Häusern in Namibia

Etosha Safari Lodge © Gondwana Collection

Game Lodges bieten Ihnen Unterkünfte in der Nähe von Hauptattraktionen und mit vielen Aktivitäten an!

© Air Namibia

Fluggesellschaften und Züge bieten Ihnen Flug und Transport nach und in Namibia.